Home

“RECHT  bekommen erfordert:
(VER)HANDELN”

 

Auch wenn der Erfolg einer anwaltlichen Vertretung nicht immer daran gemessen werden sollte, am Ende eines langwierigen Gerichtsstreits als „Sieger“ hervorzugehen, so ist doch Ausgangspunkt jeder Auseinandersetzung, dass nur derjenige sein Recht bekommen wird, der es auch für sich einfordert.

Meine Tätigkeit als Anwalt ist von dem Gedanken geprägt, Ihnen zu Ihrem Recht zu verhelfen. Ich bin bestrebt, Ihre bestehenden Ansprüche und Interessen ergebnisorientiert durchzusetzen bzw. unberechtigte gegen Sie erhobene Forderungen abzuwehren und Sie dabei außergerichtlich als auch vor Gericht sowie sonstigen Behörden zu vertreten.